Garten und Pflanzen sind meine Leidenschaft. Auf dieser Seite erscheinen ergänzend zur Homepage in unregelmäßigen Abständen aktuelle Beiträge aus meinem Garten und so manches mehr.

6. Mai 2009

Es ist ja schon Mai...


...und es gibt immer noch nichts Neues auf meinem Blog! Das muss sich jetzt aber ganz schnell ändern...
Leider dauerte die Blogpause länger als ich selbst beabsichtigt hatte. Aber es gab und gibt immer noch so viel zu tun und die Fuchsien hielten mich auch auf Trab. Da blieb leider keine Zeit mehr für den Blog übrig.
Der Spaten war mein ständiger Begleiter und half mit, den Garten auf den Kopf zu stellen. Nur ganz selten einmal durfte er sich mal so wie auf dem Foto ausruhen. ;-)
Inzwischen sind wir ein gutes Stück voran gekommen. Aber fertig sind wir noch lange nicht.
Trotz der schweren Arbeit bin ich zur Zeit wieder so gerne im Garten, denn es gibt so viel zu sehen. Ich erfreue mich an jedem noch so kleinen Blümchen...




Image and video hosting by TinyPic
Diese Anemonen stammen noch aus der Zeit als meine Mutter den Garten bearbeitet hat und das ist schon sehr lange her. Ich freue mich in jedem Frühling wieder über ihre Blüten.

Image and video hosting by TinyPic
Pünktlich zum Maianfang konnte man die Blütenrispen der Maiglöckchen bewundern.

Image and video hosting by TinyPic
Immer mehr werde ich zum Fan solcher Stauden. Brunnera 'Jack Frost' ist einfach ein toller Hingucker! Ich habe mir noch ein anderes Kaukasusvergißmeinicht und auch zwei Lungenkräuter bestellt. Die Blätter sind einfach zu schön!

Image and video hosting by TinyPic
Immer noch ist Vergißmeinichtzeit im Garten. Die himmelblauen Blütenwolken finde ich ganz wundervoll.

Image and video hosting by TinyPic
Darin fühlen sich auch die beiden Keramikvögel sichtlich wohl. :-)

Image and video hosting by TinyPic
Hübsch wirkt die dunkle Akelei vor dem grünen Laub des Staudenmohns. Dessen große Zeit steht noch bevor.

Image and video hosting by TinyPic
Überhaupt ist jetzt natürlich ebenfalls die Zeit der Akeleien. Auch wenn sie sich manchmal zu stark aussamen und lästig werden können, ich mag sie einfach.

Image and video hosting by TinyPic
Einfach mal ein Blick ins neuangelegte Beet.

Image and video hosting by TinyPic
Geranium 'Johnsons Blue' mit seinen herrlichen blauen Blüten.

Image and video hosting by TinyPic
Hier noch mal etwas näher. Geraniümer habe ich auch noch ein paar bestellt. Suchtgefahr droht! :-))

Image and video hosting by TinyPic
Die erste Blüte des Kaukasus-Storchschnabels (Geranium renardii). Zum Glück hat er den Winter in seinem dunklen, nassen Übergangsquartier gut überstanden. Inzwischen ist er wieder an seinen Platz an der Sonne zurückgekehrt.

Image and video hosting by TinyPic
Die Semperviven in der alten Seihe haben den Winter ganz gut überstanden und bekamen eine kleine Frühjahrskur verordnet, die ihnen auf die Sprünge helfen soll.

Image and video hosting by TinyPic
In die Holzkiste, in der an Ostern noch die Mininarzissen blühten, sind inzwischen auch ein paar Dachwurze eingezogen.

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic
Auch das ist ein toller Frühjahrsblüher, der im Frühlingsgarten nicht fehlen sollte - der Teppichphlox (Phlox subulata).


Image and video hosting by TinyPic
Im Vorgarten blüht schon die blaue Schwertlilie (Iris barbata). Schade, dass die Blütezeit so kurz ist.


Image and video hosting by TinyPic
Auch die Katzenminzen (Nepeta x faassenii) blühen in diesem Jahr sehr üppig. Das grüne Vogelhäuschen passt jetzt nicht mehr so recht zu all den blauen Blüten und die Tüten müssen dringend neu bepflanzt werden. Eine Aufgabe für die nächsten Tage.


Ich danke allen, die so nett an mich gedacht haben und per Mail oder Kommentar nachgefragt haben, ob bei mir alles in Ordnung ist. Das hat mich wirklich sehr gefreut. :-)
Inzwischen zeigte mein Reader über 600 neue Posts an! Ich habe ja nicht schlecht gestaunt. Was seid ihr alle doch für fleißige BloggerInnen! Da ich es nicht schaffen kann, alles zu kommentieren, habe ich den Reader auf "Null" gesetzt und steige jetzt wieder richtig ein. Sicher habt ihr dafür Verständnis.

Ab morgen soll das Wetter ja wieder richtig schön werden...genießen wir die tolle Frühlingszeit.Image and video hosting by TinyPic