Garten und Pflanzen sind meine Leidenschaft. Auf dieser Seite erscheinen ergänzend zur Homepage in unregelmäßigen Abständen aktuelle Beiträge aus meinem Garten und so manches mehr.

8. Dezember 2010

Ein ganz speziell geschmückter Christbaum...

...oder Recycling der besonderen Art. ;-))

Am Morgen des letztjährigen Heiligen Abends erhielt ich einen Anruf: "Wenn du einen besonderen Weihnachtsbaum sehen willst, komm mal rüber und bring die Kamera mit!"
Ein paar Minuten später stand ich dann vor diesem üppig geschmückten Baum. Fällt jemandem etwas Ungewöhnliches auf? :-)

Mir jedenfalls zuerst nicht, aber bei etwas genauerem Hingucken fiel dann doch der etwas ausgefallene Baumschmuck ins Auge. :-))

Der Wellensittich muss an Weihnachten wohl leider auf seine Kletterübungen verzichten, denn seine Leiter schmückt schön eingepackt den Baum. Gibt es nutzlose Verpackungen? Nein, denn in Alufolie und mit einer netten Schleife versehen, verhelfen sie dem Weihnachtsbaum zu ungeahntem Glanze. ;-))


Auch die Überbleibsel vom "Geschenkeeinpackmarathon" müssen nicht entsorgt werden und werden als Baumschmuck sinnvoll weiter verwendet...hier ein Beispiel.


Und hier noch eins. :-))



Als hübsche Girlanden dienen in Streifen geschnittene Gelbe Säcke, die bei entsprechendem Kerzenlicht gar golden leuchten. Wer braucht denn da noch Lametta und Co. ? :-))

Hier noch einmal der Baum im Ganzen. Er sieht doch richtig nett aus!

*******

 Er blieb übrigens genau so über Weihnachten und Neujahr im Wohnzimmer stehen und erregte sehr viel Aufmerksamkeit - viel mehr als jeder andere Baum mit noch so kostbarem Schmuck. ;-)


Die Sache hat natürlich eine Vorgeschichte.
Die Tanne war nämlich eine richtige Krücke, krumm und schepp, wie man bei uns sagt und die Hausherrin sehr erbost, dass der GG so ein Ding angeschleppt hatte. Sie dachte sich, dass zu so einem Müllbaum halt nur Müllschmuck passt und so kam er in einer Nacht- und Nebelaktion zu dieser ungewöhnlichen Dekoration. Der Haussegen hing übrigens danach nicht schief, der GG nahm es mit Humor.
Zum diesjährigen Weihnachtsbaumkauf wird er allerdings nicht alleine gehen. smilies

Herzliche Grüße
Angelika