Garten und Pflanzen sind meine Leidenschaft. Auf dieser Seite erscheinen ergänzend zur Homepage in unregelmäßigen Abständen aktuelle Beiträge aus meinem Garten und so manches mehr.

2. Dezember 2010

Früher Wintereinbruch...

Pünktlich zum meteorologischen Winterbeginn kam der erste Schnee und kalt ist es geworden ...brrrr!
Das Wetter tut mir nicht gut und ich bin nur draußen, wenn es nicht anders geht.
Trotzdem habe ich im Garten ein paar Bilder gemacht. Der frühe Wintereinbruch muss schließlich dokumentiert werden. ;-) Eigentlich mache und zeige ich gar nicht mehr so gerne Schneefotos aus dem Garten, denn sie ähneln sich ja doch irgendwie alle und können schnell langweilig werden.

Aber zunächst ein Blick aus dem Fenster zu den alten und hohen Friedhofsbäumen.


Eins auf die Mütze gekriegt... :-))

Wie man hier sehen kann, blüht die Rose 'Pomponella' wirklich bis zum Frost und das ist in jedem Jahr so. Auch deshalb mag ich diese Rose so gerne.

Gräser sind im winterlichen Garten immer ein erfreulicher Anblick. Dieses ist ein niedrigeres Lampenputzergras (Pennisetum alopecuroides 'Hameln', das auch gut in kleinere Beete passt.
 
Auch die letzte Blüte der Sonnenbraut scheint vom Schnee überrascht worden zu sein.


Eine der letzten Rosenblüten - Aprikola ganz dunkel errötet.


Mir kommt es so vor, als gucke der Gartengeist noch grimmiger als sonst in die Gegend - das liegt ganz sicher an der Kälte. ;-)

Die kleine Tafel muss aber jetzt dringend mal aktualisiert werden...*lach*



Aber heute lieber nicht mehr...;-))

Über Nacht hat es nun, wie angekündigt, wieder tüchtig  geschneit und GG war schon vor 5 Uhr draußen um Schnee zu kehren. Aber es schneit weiter und so werde ich wohl leider auch noch im Laufe des Tages ran müssen. Ich hasse das! Image and video hosting by TinyPic


 Weitere Winterbilder aus meinem Garten gibt es hier: Fuchsienrots Garten - Winterzeit im Garten


Herzliche Grüße 

Angelika